Diabetes Typ 1 verbessern! – Erfahrungen einer Betroffenen

Diabetes Typ 1 verbessern! – Erfahrungen einer Betroffenen

Im Mai 2017 erhielt Iris im Alter von 49 Jahren die Diagnose Diabetes Typ 1 LADA (LADA=Late Autoimmune Diabetes in Adults), also ein spät auftauchender insulinpflichtiger Diabetes. Das zog ihr zunächst den Boden unter den Füßen weg. Durch strikte LCHF Ernährung konnte Iris schon viel verbessern, doch dann stieß sie auf eine spezielle Vitamin D Hochdosistherapie – das Coimbraprotokoll. Wie es ihr erging und welche Erfahrung sie damit hatte, liest du in diesem Artikel.