Mag. Julia Tulipan
Jetzt teilen

Buchrezension: „Better Body Better Brain – Das Handbuch zur Selbstoptimierung von Körper und Geist“ Von Anja Leitz

Seit Millionen von Jahren bestimmt der Rhythmus von Tag und Nacht und der Wechsel der Jahreszeiten alles Leben auf unserem blauen Planeten. Verhaltensweisen wie Wachstum, Vorpflanzung und Wanderung werden durch diese Zyklen bestimmt. Aber auch  Freisetzung von Hormonen, Zellregeneration und Zellgesundheit werden durch äußerer Faktoren, wie etwas Temperatur oder die Wellenlänge des Lichts bestimmt. Wir, als Spezies Mensch, haben uns in dieser Umwelt entwickelt und sind zu dem geworden, was wir heute sind. In den letzten 100 Jahren, haben wir unsere Umwelt in einer Weise verändert, wie noch nie zuvor. Wir haben die Nacht zum Tag gemacht und Lebensräume geschaffen, die das ganze Jahr über die gleiche Temperatur haben. Unsere Entkoppelung von der Natur und ihren Rhythmen kommt nicht ohne Folgen. Zelluläre Dysfunktion, Schlafstörungen und metabolische Entgleisungen –  all das sind die Konsequenzen einer nicht artgerechten Lebensweise.

anja_leitz

Anja Leitz

Die Autorin Anja Leitz ist ausgebildete Neurofeedback-Therapeutin und Ernährungsexpertin. In Ihrem Buch „Better Body Better Brain – Das Handbuch zur Selbstoptimierung von Körper und Geist“ beschreibt sie die Zusammenhänge und die Wirkung von Licht und Temperatur auf unseren Körper. Trotz der Komplexität des Themas, schafft sie die Inhalte sehr verständlich zu vermitteln.

Wie der Titel schon verspricht, ist es in erster Line ein Handbuch zur Selbsthilfe. Somit ist der Hauptteil des Buches auch der praktischen Umsetzung gewidmet. In einem 4-wöchigen Reset-Programm begleitet uns die Autorin auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Vitalität. Neben der Synchronisierung des Tag-Nacht-Zyklus, spielt die Ernährung natürlich eine große Rolle. Hier setzt Anja Leitz auf eine kohlenhydratreduzierte Ernährung mit einem starken Fokus auf Fisch und Meeresfrüchte. Die teilweise etwas ausgefallenen Meerestiere sind etwas schwer zu bekommen, alles in allem sind die Rezepte jedoch leicht umzusetzen und man kann die Rezepte als Inspiration nehmen und muss ja nicht alles sklavisch durchführen.

Alles in allem, das beste deutschsprachige Buch zu dem Thema. Anja Leitz macht ein komplexes Thema zugänglich und verständlich. Sie schöpft aus vielen Jahren Praxiserfahrung und hat dieses Wissen in ein schönes Handbuch gegossen.

 

Ich kann dieses Buch nur jedem wärmstens ans Herz legen

betterbody_betterbrain_cover

Jetzt auf Amazon kaufen

Ich trage selber schon seit einiger Zeit eine Blue-Blocker-Brille und im Winter habe ich begonnen Eisbäder zu nehmen.

 

PRiSMA Bildschirmbrille Classic bluelightprotect PRO

blueblockerbrille

Zoo Med Powersun UV

powersun

Über den Autor Mag. Julia Tulipan

Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Personal Fitness and Health Trainer (Dipl.) und schreibt für verschiedene Online-Magazine und für ihr eigenes Blog paleolowcarb.de vor allem zu den Themen gesunde und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Paleo-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft.

Flusskrebschen mit Avocado | Julia Tulipan | Paleo Low Carb says 12. August 2016

[…] durch das Buch von Anja Leitz „Better Body-Better Brain“ (lies hier meine Rezension), bemühe ich mich wirklich mehr Fisch und Meeresfrüchte zu essen. Neben den Klassikern, wie […]

Kommentare sind gesperrt.