Von Thomas Kampitsch und Dr. Christian Zippel

 

Jede Woche, findet irgendeine neue Wunderpflanze den Weg in die Schlagzeilen. Die Supplementhersteller versprechen einem das Blaue vom Himmel – das verunsichert.

Wer hier nach einer verlässlichen und seriösen Quelle für Informationen sucht, wird in dem neuen Buch von Thomas Kampitsch und Dr. Christian Zippel fündig werden. Das Buch „Natural Doping – durch hormonaktive Superfoods“ ist ein 400 Seiten starkes Nachschlagewerk, eine Enzyklopädie der Superfoods. Den Autoren ist es gelungen, komplexe hormonelle Zusammenhänge, verständlich zu erklären. Sowohl der Laie als auch der Science-Geek (wie ich) wird sich hier wohl fühlen. Schön ist, dass die Autoren auf die geschlechtsspezifischen und individuellen Unterschiede eingehen. Was für FRAU gut ist, muss noch lange nicht auch für MANN gut sein, und umgekehrt. Im Großen und Ganzen wird auf drei Themenkomplexe eingegangen, Ausbalancierung von Sexualhormonen, Leistungssteigerung im Sport und allgemeine Gesundheit.

Thomas Kampitsch ist Lebensmittel- und Biotechnologe mit einer Spezialisierung im Bereich angewandte Botanik. Dr. Christian Zippel ist Autor mehrer Fitness-Bücher und arbeitet als Coach auf der Insel Rügen.

In diesem Nachschlagewerk haben die Autoren den Wissensschatz und die praktische Erfahrung vieler Jahre verständlich und gut konsumierbar zusammengefasst. Es ist ein wirkliches „hands on“ Buch, dass den Leser an die Hand nimmt um das Gelesene auch umsetzten zu könne. So finden sich zum Beispiel auch mehrere Beispiel „Supplementpläne“ für die unterschiedlichen Zielsetzungen.

Wirklich sehr empfehlenswert. Sehr wertvoll, sowohl für Coaches und Therapeuten als auch für interessierte Menschen, die ihre Gesundheit selber in die Hand nehmen möchten.  Keine Prosa, sondern ein echtes Nachschlagewerk, das in keiner Bibliothek fehlen sollte.

Buch auf Amazon kaufen

natural_doping_buchcover

 

 

 

 

The following two tabs change content below.
Mag. Julia Tulipan
Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Personal Fitness and Health Trainer (Dipl.) und schreibt für verschiedene Online-Magazine und für ihr eigenes Blog paleolowcarb.de vor allem zu den Themen gesunde und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Paleo-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft.
Mag. Julia Tulipan

Neueste Artikel von Mag. Julia Tulipan (alle ansehen)