Mag. Julia Tulipan
Jetzt teilen

In 10 Monaten 45 kg leichter – die Erfolgsgeschichte von Katrin Koloc


Unterstützung für diese Folge kommt von geNUSS[explosion] von [næhr:sinn] – demlow carb knusper nuss müsli

 

[næhr:sinn] geNUSS[explosion] ist ein hochwertiges low-carb* Müsli und besteht zu 100% aus natürlichen Zutaten. Es ist gut als Frühstück und Snack und hat nur 13,7g verwertbaren Kohlenhydraten auf 100g.
Es ist getreidefrei und sojafrei. Perfekt für den Start in den Tag.
Wir verarbeiten nur hochwertigste, nährstoffreiche Zutaten, die dich länger satt machen und nachhaltig mit Energie versorgen. Wir nutzen ballaststoffreiche Kokosnuss, Erdmandel und heimische Nüsse.

Mehr darüber erfährst du auf http://lowcarbmüsli.at/

Mehr darüber erfährst du auf www.mammutmüsli.at oder auf Amazon.de.

In Folge #110

Das Video der aktuellen Folge direkt auf Youtube öffnen

Und nicht vergessen: Wenn du uns auf YouTube siehst, und wenn du es noch nicht getan hast, dann abonniere unseren Kanal „Evolution Radio Show“

Wenn du das Podcast hörst, dann findest du die Links für Apple iTunes und Android hier auf unserer Homepage

Kurze Zusammenfassung

„Sie leiden an den vielen Kohlenhydraten“ – ein Erfolgsbericht. Katrin kämpft mit ihrem Gewicht, schon seit frühester Jugend. Nach jeder Diät folgt der Jojo-Effekt und das alte Gewicht, und mehr, sind wieder drauf. Bei einer Routineuntersuchung im Krankenhaus trifft sie auf einen Arzt, ihren Retter, wie sich erst später herausstellen wird. Er ist der erste, der nicht von Fett und Kalorien einsparen spricht, sondern etwas sagt, dass Katrin noch nie gehört hat – „Sie leiden an den vielen Kohlenhydraten“. Damals wog Katrin 119 kg. Heute wiegt Katrin 75 kg und ist Gesund.
In diesem Interview erzählt Katrin von ihrer Reise und den Stolpersteinen, denen sie auf ihrem Weg aus dem Weg gehen musste. Katrin ist heute gesund und fit, sie kann ihr Gewicht, das erste Mal in ihrem Leben halten, und das nur, weil sie sich entgegen den offiziellen Empfehlungen ernährt.

Zitat von Katrin Koloc: „Mein Bluthochdruck ist weg, ich brauche keine Medikamente mehr, sämtliche Blutfettwerte sind seitdem im grünen Bereich – vorher war Cholesterin grenzwertig und die Triglyceride (Blutfett) stark erhöht. Jetzt habe ich mehr Energie, bin fitter, geistig wacher, leistungsfähiger, habe eine bessere Haut und besseren Schlaf und bin nicht mehr benebelt. Ich bedauere sehr, dass es nicht mehr Ärzte gibt, die so denken wie mein Glücksgriff“

Unter anderem in dieser Folge
– LCHF bei schwerem Übergewicht, wie geht man es am besten an
– Umgang mit Familie und Freunden
– Einladungen und Feiern

Katrins‘ Abnehmreise in Bildern

Abnehmen mit PaleoLowCarb – jetzt zum Kurs anmelden und losstarten

Erfolgsgeschichte online zum Nachlesen

https://lchfblog.de/2015/03/15/sie-leiden-den-vielen-kohlenhydraten-ein-erfolgsbericht/

http://lchf.de/kathrin-mein-mutiger-arzt-empfahl-mir-lchf

https://www.echt-fett.at/2016/02/04/mit-diesen-worten-hat-mich-ein-arzt-gerettet-sie-leiden-an-zu-vielen-kohlenhydraten/

https://lchfblog.de/2016/02/04/lchf-plateau-ueberwinden/

Webseiten

Über den Autor Mag. Julia Tulipan

Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Personal Fitness and Health Trainer (Dipl.) und schreibt für verschiedene Online-Magazine und für ihr eigenes Blog paleolowcarb.de vor allem zu den Themen gesunde und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Paleo-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft.