Mag. Julia Tulipan MSc.
Jetzt teilen
Low Carb Knäckebrot Featured Image

Knäckebrot (Low Carb, Getreidefrei, Glutenfrei)

 

Knäckebrot (Low Carb, Getreidefrei, Glutenfrei)
Zutaten
  • 100 g Mandelmehl (teilentölt) teilentölt
  • 50 g Mohn
  • 50 g Sesam
  • 50 g Sonnenblumenkeren
  • 30 g Leinsamen
  • 1 EL  Fiber Husk Flohsamenschalen
  • 1 EL Brotgewürz gehäuft
  • 2 TL Salz
  • 100 - 200 ml warmes Wasser
Anleitung
  1. Alle Zutaten in eine große Schüssel gben und gut vermischen.
  2. Dann das heiße Wasser darüber gießen und erst mit einer Gaben gut durchmischen und dann mit den Händen verkneten. Der Teig ist etwas klebrig.
  3. Teig auf drei Teile aufteilen und zu Kugeln formen.
  4. Backauflage auf die Küchenarbeitsplatte geben und die Teigkugel darauf legen. Die zweite Backauflage drauf legen und mit den Händen leicht andrücken. Dann mit dem Nudelholz sehr dünn ausrollen.
  5. Obere Backauflage abziehen, Teigplatte auf ein Backblech legen
  6. Das Gleiche mit den restlichen beiden Teigkugeln machen
  7. Dann bei 150 °C und leicht offenem Backrohr für ca. 2 Stunden backen. Immer wieder kontrollieren, dass es an den Rändern nicht verbrennt.
  8. Im leicht geöffneten Rohr vollständig auskühlen lassen.

Über den Autor Mag. Julia Tulipan

Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Master of Science in klinischer Ernährungsmedizin. Sie ist Speakerin, Dozentin und Best Seller Autorin und schreibt für verschiedene Online-Magazine sowie für ihr eigenes Blog paleolowcarb.de vor allem zu den Themen ketogene und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Keto-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft.