Mag. Julia Tulipan MSc.
Jetzt teilen

Category Archives for Podcast

Endlich allergiefrei! – Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten Verstehen. Lindern. Heilen. | Interview mit Autorin Nadja Polzin

Nadja Polzin litt selbst unter verschiedenen Allergien und Unverträglichkeiten. Die fehlenden Antworten der Ärzte, die sie aufsuchte, motivierten sie, die Problematik der Allergien und Unverträglichkeiten auf eigene Faust zu studieren, zu experimentieren, Seminare zu besuchen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Das Ergebnis von mehr als fünf Jahren persönlicher Forschung zu diesem Thema und der Erfahrung mit ihren Klienten findet sich in ihrem neuen Buch allergiefrei!

⏩ weiterlesen

Produktivität und Potentialfindung mit Hygiagogik | Interview mit Gabriele Glück

Wir sprechen in dieser Folge über die Möglichkeiten mit Hilfe der Techniken aus der Hygiagogik, die allgemeine Gesundheit zustärken, Stressresistenz zu entwickeln, die eigenen Stärken zu erkennen und zu fördern. Vor allem was Potentialfindung, Kreativität und Produktivität betrifft, bietet die Hygiagogik tolle Ansätze.

⏩ weiterlesen

Snacks aus Insekten – sind sie nachhaltiger und gesünder als Fleisch? Marcus Fiedrich, Gründer von BEAR Protein, im Interview

Die Frage nach einer nachhaltigen und ökologisch, sowie ethisch vertretbaren Proteinquelle ist Allgegenwärtig. Die extensive Rinderhaltung ist ein Modell. Ein anderes ist die Nutzung von Insekten. Was für mache im ersten Moment vielleicht abstoßend erscheinen mag, ist eigentlich die ursprünglichste und vermutlich auch älteste von allen tierischen Proteinquellen. Insekten stehen auf dem Speiseplan. Unsere nächsten Verwandten, die Schimpansen und Bonobos, die ersten Hominiden und eigentlich jede heute noch lebende Jäger-Sammler Gemeinschaft – Insekten werden und wurden gegessen und stellen eine wichtige Nährstoffquelle dar.

⏩ weiterlesen

Wenn die Kraftwerke der Zelle kaputt gehen – Interview mit Dr. Jens Pohl

Dr. Jens Pohl ist Heilpraktiker mit einer langen wissenschaftlichen Karriere in der Forschung. Außerdem blickt er auf 20 Jahre Berufserfahrung als Geschäftsführer verschiedener Biotechnik-Firmen zurück. Er kennt also beide Seiten. Sein Schwerpunkt liegt auf den Mitochondrien, den Kraftwerken unserer Zellen. Welche Umwelteinflüsse auf sie und auf unserer Gesundheit wirken und was man tun kann um die Mitos gesund zu erhalten.

⏩ weiterlesen

Wenn der ganze Körper schmerzt – Fibromyalgie Interview mit Carola Schröder

Carola ist ganzheitlicher Gesundheits und Ernährungscoach mit einem ganz speziellen Fokus – die Fibromyalgie.
Carola hat diesen Fokus nicht einfach so gewählt, nein, sie ist selbst betroffen und weiß wie lange Betroffene oft nach Hilfe suchen. Ich spreche mit Carola über ihre eigene Leidensgeschichte, über Ernährungsintervention und die Guaifenesin Therapie.

⏩ weiterlesen

Endlich raus aus der Zuckersucht – Interview mit Ilga Pohlmann von ZuckerMonster.com

Folge #122: Mein heutiger Gast ist Ilga Pohlmann. Aus gesundheitlichen Gründen wollte sie vor einigen Jahren ihren Zuckerkonsum einschränken und war überrascht, wie schwer es ihr fiel, einfach mal auf Zucker zu verzichten. Sie hat es geschafft und hilft nun anderen “Zuckersüchtigen” bei ihrem Weg aus der Zuckerfalle.

⏩ weiterlesen

Dr. Simone Koch – Autoimmunerkrankungen funktionell und ganzheitlich behandeln | Folge #121

Folge #121
Frau Dr. Simone Koch ist Ernährungsmedizinerin und Ärztin für Frauenheilkunde. In ihrer Berliner Praxis setzt sie die Prinzipien der funktionellen Medizin ein. Ihren besonderen Schwerpunkt setzt Sie auf Autoimmunerkrankungen und chronischer Erschöpfung

⏩ weiterlesen

Die Gefahren von LEDs: Photobiologie und Sonnenlicht – Interview mit Alexander Wunsch | Folge #119

Mein heutiger Gast ist Alexander Wunsch. Er ist Arzt, Forscher und Dozent für Lichtmedizin und Photobiologie. Sein Fokus liegt auf der Erforschung der Effekte des Lichts auf unseren Körper, und auf die Zellen. In seiner Praxis in Heidelberg wendet er verschiedene Lichtspektren in der Therapie an.

⏩ weiterlesen

Netzwerk Mensch – EMF, Quantenphysik und was dir die Muskeln im Bein über deinen Darm sagen können: Interview mit Dr. Ori Wolff

Zellen, Muskeln und andere Teile des Körpers sind keine Autisten sondern fleißige Netzwerker. Hinter einem Symptom wie zum Beispiel Knie- oder Hüft-schmerz können daher ein Fehlbiss und/oder Probleme mit Zähnen und/oder auch Störungen der Darmfunktion beziehungsweise Narbenstörungen stehen. Deshalb kann zum Beispiel eine Korrektur des Fehlbisses oder die Behandlung der Darmfunktion Symptome am Knie oder an der Hüfte beheben.

⏩ weiterlesen

Colitis Ulcerosa – Hilfe durch das Autoimmun Paleo Protokoll

Mein heutiger Gast ist Heidrun Schaller. Heidrun hat Colitis Ulcerosa – eine Autoimmunerkrankung bei der der Darm chronisch entzündet ist. Bei der Diagnose war sie gerade erst 25 Jahre alt. Heidrun lebt seit dieser Zeit strikt nach AIP. Durch Selbstversuche und Testen neuer Konzepte hat sie für sich die SCD und AIP optimiert. In ihrem Blog www.urgesundheit.de und in ihrem Buch Die Paleo-Revolution: Gesund durch Ernährung im Einklang mit unserem genetischen Erbe – Heidrun Schaller hat sie ihre Erfahrungen zusammengefasst.

Wir sprechen über ihren Weg und wie sie CSD und AIP gefunden hat
welche Erfahrungen sie mit der Ernährungsumstellung gemacht hat und wie sie für sich die Protokolle angepasst hat

⏩ weiterlesen

Macht Erythrit dick?

Der Wunsch nach der Süße ohne Reue ist groß. Im Laufe der letzten Jahrzehnte haben wir einige Substanzen entdeckt, oder im Labor erzeugt, die Süß schmecken, ohne jedoch Kalorien zu liefern. Manche dieser Substanzen haben sich als Gesundheitsschädlich erwiesen, manche scheinen unbedenklich zu sein.

Als “neue” Süßstoffe am Markt haben sich in den letzten Jahren, die sogenannten Zuckeralkohole etabliert. Die Ergebnisse einer aktuelleren Studie regen zur Sorge an – könnte Erythrit etwas mit Übergewicht zu tun haben?

⏩ weiterlesen

Was du gegen das viele Sitzen tun kannst – so schlimm ist Sitzen – Interview mit Christian Kollitsch von prinzippaleo.de

Wir sind eigentlich nicht dafür gemacht, trotzdem verbringen wir mehrer Stunden pro Tag sitzend. Es ist unphysiologisch und eigentlich gar nicht artgerecht. Der Physiotherapeut Christian Kollitsch spricht über die schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen des Sitzens und was Du dagegen tun kannst.

⏩ weiterlesen