Low-Carb Diät reduziert Hunger und erhöht den Energieverbrauch

Low-Carb Diät reduziert Hunger und erhöht den Energieverbrauch

Glaubt man den alten Schmarrn, den die klassischen Ernährungswissenschaftler und Diätologinnen von sich geben, dann geht es ja ganz allein um die Energiebalance. Also ganz egal, was wir essen Hauptsache nicht zu viel. Aus diesem Grund wird empfohlen, einfach auf die Kalorien zu achten und „ausgewogen“ zu essen. Dies ist jedoch nur die halbe Wahrheit – denn wer low-carb isst, verbraucht mehr und hat weniger Hunger.

Was tun wenn der Stoffwechsel „zerschossen“ ist?

Was tun wenn der Stoffwechsel „zerschossen“ ist?

Wer über lange Zeit mit einem chronischen Energiedefizit lebt, muss mit gravierenden Konsequenzen rechnen. In Reaktion auf ein chronisches Energiedefizit sinkt sowohl der Grundumsatz als auch der tatsächliche Energieumsatz.In diesem Artikel zeige ich Dir die besten Strategien, wie Du deinen Stoffwechsel wieder in Gang bringst und so ein Plateau überwinden kannst.

Darum ist Kalorien zählen nicht notwendig! Hormone, Kalorien und das Märchen von der Energiebalance

Darum ist Kalorien zählen nicht notwendig! Hormone, Kalorien und das Märchen von der Energiebalance

Was macht uns fett? Glaubt man den offiziellen Gesundheitsempfehlungen ist die Antwort auf diese Frage einfach – zu viel Essen und zu wenig Bewegung. Doch so ist es nicht. In diesem Artikel erkläre ich Dir, dass Lebensmittel unterschiedliche hormonelle Reaktionen hervorrufen. Dass Du nicht Kalorien zählen musst. Dass eine Kalorie nicht eine Kalorie ist und dass Du, durch die richtige Lebensmittelauswahl, Dein Gewicht und Deine Gesundheit in der Hand hast.