Marinierter Lachs mit Spargel und Ei
Menge: 1 Portion
Zutaten
  • Ca. 150 g Lachsfilet roh
  • 1-2 EL Sesam
  • 1-2 EL Nüsse gehackt, beliebig
  • Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Ein paar Tropfen Süßstoff
  • 2 hartgekochte Eier
  • Spargel aus dem Glas
  • Eventuell noch anderes Gemüse z.B. Stangensellerie, Gurke oder Paprika
Anleitung
  1. Olivenöl, Zitronensaft, Nüsse, Sesam und Süßstoff vermischen.
  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Lachs würfelig schneiden und mit der Marinade vermischen. Am besten über Nacht zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.
  4. Eier hart kochen, anrichten und genießen.