High Performance Kaffee: Bulletproof Coffee (Butterkaffee)
Du brauchst: 

Einen guten Blender (wir haben einen von Philips mit Glaskaraffe)
Butter in Bioqualität (wegen der Omega-3 Fette von grasgefütterten Kühen) Wir verwenden Bio-Butter von Hofer (=Aldi Süd in Österreich)
Nativ (kaltgepresstes) Kokosöl
MCT Öl (Öl aus mittelkettigen Fettsäuren, ebenfalls aus Kokosöl gewonnen)

Zutaten
(für 2 Portionen)
  • 2 Tassen Kaffee Filterkaffee oder Espresso mit mehr Wasser, wenn ihr eine Maschine habt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Esslöffel MCT Öl
Optional für den Geschmack
  • 1 gehäufter Teelöffel Erythrit  oder ein anderer nicht-kalorischer Süßstoff wie Stevia
  • 2 gehäufte Teelöffel Kakaopulver 100%
  • 1 gute Portion Zimt Ceylon Zimt. Wichtig: Wenn bei eurem Zimt nichts dabei steht, dann ist es meist Cassia Zimt, der nicht die gleiche positive Wirkung hat und vor allem mehr Krebserregende Stoffe beinhaltet. Der echte Ceylon Zimt schmeckt leicht fruchtig, Cassia Zimt ist dagegen eher schärfer
Anleitung
  1. Kaffee kochen
  2. Standmixer mit warmen Wasser vorwärmen
  3. Wasser ausleeren
  4. 2 Tassen Kaffee in den Mixer
  5. Restliche Zutaten hinzufügen
  6. Für ca 30 Sekunden mixen, bis es schön cremig ist
Notizen

Zur Sicherheit solltet ihr ein Küchentuch über den Blender mit Deckel legen, da das warme Getränk leicht spritzen kann. Das hängt natürlich auch von der Qualität eures Standmixers ab.